Aktuell

Prädikat „Königlich“

Das Prädikat „Königlich“ ist eine Auszeichnung für Unternehmen, Vereine oder Institutionen, die eine besonders bedeutende Position in einem Fachbereich innehaben, in den Niederlanden von landesweiter Bedeutung sind oder seit mindestens 100 Jahren bestehen. Das Prädikat ist Symbol des Respekts, der Wertschätzung und des Vertrauens des Königs gegenüber dem Ausgezeichneten.

Die Erfindung des Schnellverbands im Jahre 1901 verschaffte Royal Utermöhlen nationalen und internationalen Ruhm, da diese Entwicklung das schnelle Verbinden stark blutender (Schuss)wunden in den damaligen Kriegen ermöglichte und somit viele Soldaten Leben gerettet werden konnten. Dank dieser lebensrettenden Innovation wurde das Unternehmen von der niederländischen Königin mit dem Prädikat „Königlich“ ausgezeichnet.

 

Das Prädikat wird grundsätzlich für eine Dauer von 25 Jahren verliehen, die um weitere 25 Jahre verlängert wird, sofern das Unternehmen, der Verein oder die Institution nach wie vor die an das Prädikat gestellten Anforderungen erfüllt. Auch heute noch ist Innovation ein wichtiger Kernbereich unseres Unternehmens und so wurde erst kürzlich die Verleihung des Prädikats um weitere 25 Jahre verlängert. 

Wir verwenden Cookies, um diese Seite zu optimaliseren. Weitere Informationen finden Sie in dem Disclaimer.